Beim HSV Forst startete ich in diesem Frühjahr auch wieder. Auf Grund vom Halbmarathon, den ich am Sonntag laufen wollte, meldete ich nur Cardhu und mich im VK 2 an.

Bei den Unterordnungen konnte ich mit  Cardhu eine tolle Unterordnung zeigen und erhielt 59 Punkte.

Bei den Läufen konnte unser Team fehlerfrei absolvieren. Der Cardhu hörte auf das Kommando ran im Slalom sehr gut und brachte mich  im Ziel doch zu Fall. Zum Glück ist nicht viel passiert.

Am Ende des Tages konnten wir die Quali für den Aufstieg in den VK3.