Bei unseren vielen Spaziergängen mit den Hunden haben wir oft die Kamera auch dabei und können immer wieder schöne Aufnahmen machen. Die möchten wir euch hier zeigen.

Urlaub im Harz

Nachdem uns der Urlaub im März so gut gefallen hat, haben wir uns für den Oktober wieder in den schönen Ferienhäusern eine Unterkunft gemietet.
Am 13.10.12 nahmen Claudia und Nike gemeinsam am Halbmarathon in Wernigerode teil und danach begann der Urlaub, bei dem wir viel wandern und einfach mal die Seele baumeln lassen.


Glück haben wir mit dem Wetter, denn oft scheint die Sonne und auch haben wir an vielen Stellen einen tollen, klaren Blick auf den Brocken.
Hier nun schon die besten Bilder, die wir bisher gemacht haben.
Am Freitag geht es mit der Kutsche zum Brocken, wo wir auf gute Sicht hoffen.

Der Brocken war bei 20 Grad und Sonne ein Erlebnis. Nachdem wir mit der Kutsche zum Brocken gefahren sind um Achath zu schonen, hatten wir einen weiten Blick auf Wernigerode und Ilsenburg. Den Abstieg machten wir getrennt, Achath und Herrchen fuhren mit der Kutsche runter und Nike und ich hatten vor, bis Ilsenburg zu laufen und wieder Stempel zu holen. Am Ende kamen wir an der Steinernen Renne raus und die Herren holten uns ab. Ja das Stempelfieber hat uns beide erwischt. Hier im Harz stehen an vielen schönen Orten Stempelkästen und man kann diese Stempel für die Wandernadel sammeln. Im März fielen uns die Kästen auf und zum Geburtstag gab es für Christian einen Wanderpass, indem er nun fleißig die Stempel sammelt. Bronze und Silber haben wir schon gesammelt und sicher wird Christian auch bald Wanderkönig.

Wir waren gestern an der Teufelsmauer, wo ja nach der Sage nach, der Teufel mit Gott eine Wette einging, wenn der Teufel bis zum Morgengrauen die Mauer aufbaut, erhält er die Macht über die Welt. Heute sehen wir die Überreste der Mauer und natürlich hat der Teufel es nicht geschafft die Mauer aufzubauen.
In Thale haben wir den Hexentanzplatz und die Rosstrappe besucht und sind mit der Seilbahn gefahren. Achath war etwas skeptisch, stieg dann aber doch ein.
Ilsenburg hat auch viel schönes zu bieten und so waren wir heute am Scharfenstein und dass bei blauem Himmel, Sonne und 23 Grad.
Auf dem Rückweg liefen wir am Kruzifix vorbei, wo wir mit einem schönen Blick auf den Brocken belohnt wurden.
Der Harz ein toller Ort um Urlaub zu machen. Unsere Hunde hatten auch viel Spaß und konnten viel rennen, erschnüffeln und in Waldbächen stapfen.

Wir sind an allen Tagen auf der Jagd nach den Stempelkästen gewesen und so konnte Christian natürlich die Auszeichnung in Bronze, Silber und Gold erhalten für gesammelte Stempel und am letzten Tag haben wir noch 2 Stempel geholt und so konnte Christian auch Wanderkönig werden.
Ein schöner Urlaub ging zu Ende und sicher werden wir wieder in den Harz fahren und weiter die Stempel erwandern.