Bei unseren vielen Spaziergängen mit den Hunden haben wir oft die Kamera auch dabei und können immer wieder schöne Aufnahmen machen. Die möchten wir euch hier zeigen.

Am 23.9.16 fuhren wir spontan in den Harz, um ein verlängertes Wochenende zu verbringen. Wir hatten ein tolles Zimmer im Hotel "Steinerne Renne, mitten im Wald gelegen, konnten wir toll abschalten.

Ganz nebenbei startete ich auch noch auf dem Turnier in Quedlinburg mit Nike im 5000m Geländelauf und Achath im 1000m Lauf. Auch Cardhu durfte schon mal Wettkampfluft schnuppern und rannte mit Frauchen am Ende noch die kleine 1000m Runde.

Stadttraining mit Cardhu gab es natürlich auch. Die alten Herrschaften waren natürlich mit dabei. Viele Menschen, eine Gruppe mit vielen Cocker Spaniels

und die Feuerwehr trainierte mit der Jugend. Cardhu hat alles gut mitgemacht. Auch das Warten vor den Geschäften, während Frauchen sich drinnen nicht entscheiden kann.

 

Am Sonntag Morgen gab es dann einen schönen Morgenlauf zum Ottofelsen, von dem wir eine tolle Sicht zum Brocken hatten.

Wir genossen den kurzen Trip nach Wernigerode bei schönem Wetter und schlenderten durch Wernigerode und Quedlinburg.